Museo Comunale d'Arte Moderna

30. Mai - 26. September 2021
VERLÄNGERT BIS 9. JANUAR 2022

Die Wahrheit von Michelangelo Pistoletto
vom Spiegel zum Dritten Paradies

Museo Comunale d'Arte Moderna

30. Mai 2021 - 9. Januar 2022

Marianne Werefkin
in Ascona
Permanente Ausstellung

Museo Castello San Materno

19. März - 30. Dezember 2021

Die Sammlung der Kulturstiftung Kurt und Barbara Alten
Permanente Ausstellung

Herzlich willkommen auf der offiziellen Website der Kunstmuseen der Gemeinde Ascona. Hier finden Sie Informationen über das Museo Comunale d’Arte Moderna – das 1922 gegründete historische Museum von Ascona – und das neue Museo Castello San Materno, welches 2014 eröffnet wurde. Sie können die jeweiligen Ausstellungen und Sammlungen sowie die neuesten Nachrichten, den Blog, bevorstehende Veranstaltungen und andere interessante Projekte entdecken. Wir laden Sie ein, mit uns zu interagieren, indem Sie uns auf den sozialen Medien – Facebook und Instagram – folgen und sich bei der Associazione Amici del Museo di Ascona (AAMA) anmelden, die Ihnen jedes Jahr ein anregendes Programm anbietet. Folgen Sie uns, besuchen Sie uns und beleben Sie die Realität der Gemeindemuseen von Ascona mit Ihren Vorschlägen, Ihrem Interesse und Ihrer Anwesenheit.

Ein Blick in die Ausstellungssäle des Museo Comunale, wo Sie immer eine Auswahl an Werken von Marianne Werefkin bewundern können

Das Video wurde während der Ausstellung Alexej Jawlensky und Marianne Werefkin – Lebensmenschen im Jahr 2020 gedreht.

Aktuell

18.10.2021

GESCHLOSSEN WEGEN AUSSTELLUNGS-AUFBAU

Das Museo Castello San Materno bleibt wegen dem Aufbau der Antonio Ciseri gewidmeten Ausstellung vom 18. bis 29. Oktober 2021 GESCHLOSSEN. Die Ausstellung wird am Freitag, den 29. Oktober um 18.00 Uhr eröffnet. Wir bitten Sie um Verständnis und erwarten ab Ende Monat sehr gerne Ihren Besuch!

13.09.2021

COVID-Zertifikat

Ab dem 13. September 2021 ist der Zugang zu den Kunstmuseen der Gemeinde Ascona nur noch mit einem gültigen COVID-Zertifikat möglich. An der Kasse und im Shop gilt die Maskenpflicht, in den Ausstellungsräumen ist das Tragen einer Maske freiwillig.

04.09.2021

Gespräch zwischen M. Pistoletto, M. Botta und A. Fiz

Klicken Sie hier, um das gesamte Gespräch zwischen Michelangelo Pistoletto, Mario Botta und Alberto Fiz zu verfolgen, das am 4. September 2021 im Palacinema in Locarno im Zusammenhang mit der Ausstellung Die Wahrheit von Michelangelo Pistoletto. Vom Spiegel zum Dritten Paradies stattgefunden hat.
Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal!

19.03.2021

Buch "Charlotte Bara 1901-1986"

Anlässlich der Charlotte Bara gewidmeten Ausstellung, die noch bis zum 13. Juni 2021 im Museo Castello San Materno läuft, ist der dritte Band der Reihe "Artisti del Museo" von Michela Zucconi-Poncini erschienen, der der Tänzerin gewidmet ist.
Das Buch ist zum Preis von CHF 22 in den Museumsshops erhältlich und kann auch beim Sekretariat des Museo Comunale oder online, auf der Website editore.ch, bestellt werden.

11.01.2021

Online Führung

Nachdem die Ausstellung Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin. Lebensmenschen aufgrund der Pandemielage um drei Wochen verkürzt werden musste, bieten wir allen Interessenten die Möglichkeit, noch einen Blick in die farbenfrohen Ausstellungsräume zu werfen mit der Führung von Michela Zucconi-Poncini, Konservatorin des Museums, die am 10. Januar 2021 online für die Mitglieder des Lions Club Locarno stattgefunden hat. Viel Spass beim Anschauen!


Veranstaltungen

Vernissage
der Antonio Ciseri gewidmeten Ausstellung

Freitag, den 29. Oktober 2021, um 18.00 Uhr, Museo Castello San Materno, Ascona

Führung
durch die Ausstellung Antonio Ciseri

Samstag, den 27. November 2021, um 10.30 Uhr (Treffpunkt am Museumseingang um 10.15 Uhr), MASI Palazzo Reali, Lugano

AAMA

Weihnachtsanlass
mit einem Vortrag von Arch. Eloisa Ressiga-Vacchini über einige Stationen des Jakobswegs

Dienstag, den 7. Dezember 2021, um 18.00 Uhr, Museo Comunale d’Arte Moderna, Ascona

AAMA

Kurzfilm
des CISA über di Ausstellung von Michelangelo Pistoletto

Montag, den 20. Dezember 2021, um 18.00 Uhr, Palacinema Locarno, Via Franchino Rusca 1, Locarno

Segui i Musei di Ascona su
Facebook e Instagram